Britisch Kurzhaar

 

 

Vom Gesamteindruck her wirken die Britisch Kurzhaarkatzen wie kleine Teddybären.

 

Der Körperder Katze ist groß und muskulös, mit kurzem, dicken Schwanz und steht auf kurzen, kräftigen Beinen. Auffällig sind der stabile Brustkorb sowie der kurze, recht dicke Hals.

 

Der Kopf ist rund mit kurzer, breiter Nase, die nur einen kleinen Stopp aufweisen darf und großen, runden Augen, was den niedlichen Ausdruck unterstützt. 

 

Die Ohren müssen klein und breit an der Basis sein.

 

Auch wenn man die Beschaffenheit des Fells beschreibt, denkt man sogleich an einen Teddy. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kurzhaarrassen soll der Pelz der Briten nicht eng am Körper anliegen, sondern durch die Unterwolle und festes Deckhaar etwas vom Körper abstehen, wobei es niemals ungepflegt wirken darf.

 

Briten findet der Katzenfreund in zahlreichen Farben wie natürlich Blau und z.B. Weiß, Schwarz, Chocolate, Lilac, Rot, Creme, Silber und in Kombinationen miteinander, wobei auch der Teilalbinismus z.B. als Blue-Point und das Tabby z.B. als Silver-Tabby nicht fehlt. An die Qualität der Farbe werden hohe Ansprüche gestellt. Die Pflege ist unkompliziert. 

 

Britisch Kurzhaarkatzen sind bezaubernde, liebenswürdige und freundliche Katzen, die durch ihr ausgeglichenes Wesen sehr zur Entspannung ihres Menschen beitragen können.

 

Sie sind nicht nur die idealen Wohnungskatzen, sondern auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet. 

 

Als Mütter zeichnen sie sich als instinktsicher und streßunanfällig aus.                     

IM MOMENT HABEN WIR KEINE KITTEN !

 

Tierärztin

Dr. med. vet. Jaqueline Hartmann

 

 

*Falls Sie ein oder zwei Kitten

aus dem nächsten

Wurf vorbestellen möchten,

melden Sie sich bitte

unter Kontakt bei uns.*

30. Januar 2020

wait...
für homepage
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Veronika Frikel Diese Homepage ist am 08.05.2013 online gegangen Alle Inhalte, Fotos und Texte auf diesen Seiten unterliegen meinem Copyright und dürfen nicht kopiert oder verwendet werden. Verstöße werden urheberrechtlich geahndet. Sollte ich meinerseits unwissentlich gegen ein Copyright verstoßen haben, bitte ich um Mitteilung, selbstverständlich wird umgehend der dem fremden Copyright unterliegende Teil von meiner Homepage entfernt. letztes Update: 13.06.2013